Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Superstars auf dem Asphalt




Dem Autódromo do Algarve steht ein heißes Rennwochenende bevor

 

Am Wochenende vom 21. bis zum 23. Mai gastiert zum zweiten Mal in Folge die Superstars-Serie auf dem Autódromo Internacional do Algarve (AIA). Das hochklassige Rennsport-Event wird wieder Fans aus aller Welt an die Rennstrecke im Hinterland von Portimão locken. Das Rennen der Superstars-Serie wird von Fahrzeugen verschiedener neuer Konstrukteure bestritten. Mit am Start: der Porsche Panamera S, der künftig im Technologiepark der AIA gebaut werden wird.

 

Außerdem im Einsatz: ein BMW M5, ein BMW M3, ein Mercedes C63 AMG, ein Cadillac CTS-V, ein Jaguar XF, ein Chevrolet Lumina CR8, ein Audi RS4, ein Maserati Quattroporte und ein Chrysler 300C SRT8.

 

Weitere Höhepunkte sind der Lauf der GT-Klasse Sprint und ein Lauf der Ferrari-Challenge. Insgesamt verspricht das Wochenende sechs Rennen und jede Menge Adrenalin.

 

Die Tickets kosten zwischen 8 und 16 Euro und sind am Autódromo sowie den gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.algarvepromotion.pt



Pressemitteilung downloaden (pdf-Datei)