Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Weltstars an der Algarve




Jamie Cullum und Gabriella Cilmi zu Gast bei der „Allgarve ‘10“

 

 

Die Riege der Stars wächst und wächst: Nach Jazz-Göttin Stacey Kent (sie sang am 1. April in Lagoa) und der viermaligen Grammy-Gewinnerin Dianne Reeves (am 16. Mai in Portimão) wurden jetzt mit Gabriella Cilmi und Jamie Cullum zwei weitere hochkarätige Stars für Auftritte beim Sommerfestival „Allgarve ‘10“ verpflichtet.

 

Die australische Sängerin Gabriella Cilmi ist eine der aufregendsten Pop-Entdeckungen der letzten Jahre. Mit ihrem Hit „Sweet about me“ stürmte sie in 16 Ländern in die Top 10 der Hitparaden. Bei ihrem Auftritt am 3. Juli in Alcoutim (Beginn: 22 Uhr) wird sie ihre neue Single „On a mission“ und ihr im Mai erscheinendes neues Album „Ten“ vorstellen.

 

Der englische Jazz-Star Jamie Cullum ist ein wahres Multi-Talent. Er schreibt die meisten seiner Songs selbst, spielt Klavier, Gitarre und Schlagzeug und hat mit seinen eingängigen, sanft swingenden Songs erfolgreich Jazz und Pop zu einem wohlklingenden Ganzen vereint. Der Crossover-Musiker ist am 22. August (Beginn: 22.30 Uhr) mit seiner Band im Balaia Golf Village in Albufeira zu Gast.

 

Tickets für beide Konzerte (Gabriella Cilmi: 20 Euro, Jamie Cullum: 30 Euro) sind an allen Verkaufsstellen der Kette Ticketline (z.B. bei Fnac, Worten, El Corte Inglés) und online unter www.ticketline.pt erhältlich.



Pressemitteilung downloaden (pdf-Datei)