Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

„Allgarve 2011“: Kulturgenuss an Portugals Südküste




Auch in diesem Jahr sorgt das hochklassige Kulturfestival an der Algarve für Unterhaltung


Pop-, Jazz- und Klassik-Konzerte mit internationalen und portugiesischen Stars, hochkarätige Kunstausstellungen und ambitionierte Theaterprojekte, weltweit beachtete Sportveranstaltungen und genussvolle Gourmetfestivals prägen auch in diesem Jahr das bereits traditionelle Kulturfestival „Allgarve“. Was 2007 mit einigen wenigen Veranstaltungen in den Sommermonaten begann, hat sich längst zu einer fast ganzjährigen Attraktion entwickelt: Die letzten Termine der „Allgarve 2011“ liegen Anfang Dezember.

Musikfreunde kommen besonders im August auf ihre Kosten: Am 4. August gibt es am Strand von Portimão ein Wiedersehen mit einer Legende der 80er Jahre, denn dann sorgt die New-Wave-Band The Human League, die mit ihrer Musik einst Weltstars wie Madonna, die Pet Shop Boys oder Robbie Williams beeinflusst haben, in der neuen Party-Location „Sasha“ für Unterhaltung. Am 17. August steht dann Rui Veloso, der Vater der portugiesischen Rockmusik, in Tavira auf der Bühne. Portugiesischer Melancholie können sich die Zuhörer am 26. August hingeben, wenn die Fado-Sängerin Carminho den Convento das Bernardas mit ihrer eindrucksvollen Stimme füllt. Auch Jazzfreunde dürfen sich freuen – u.a. am 29. Juli auf die Richard Galliano Group (in Loulé) und die britische Sängerin Norma Winstone, die mit der Gruppe Azimuth populär wurde.

Zu den sportlichen Höhepunkten gehören die Portugal Masters, zu denen vom 13. bis zum 16. Oktober die besten Golfer der Welt nach Vilamoura kommen. Und schon im zweiten Jahr ist auch diesmal die Internationale Superbike-Weltmeisterschaft auf dem Autódromo Internacional do Algarve bei Portimão zu Gast.

Die Genießer unter den Algarve-Besuchern freuen sich auf die kulinarischen Festivals, die der regionalen Küche gewidmet sind: Bei der „Allgarve Gourmet“ (bis Ende Juli in Portimão) geben die besten Küchenchefs Kostproben ihres Könnens, vom 31. August bis zum 3. September kann man in der Marina von Vilamoura bei der „Cataplana Experience“ die besten Interpretationen des legendären, traditionell in einer Kupferkasserolle zubereiteten Algarve-Gerichts verkosten.

Weitere Infos unter http://www.allgarve.pt



Pressemitteilung downloaden (pdf)