Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Köstlicher Sterneregen an der Algarve






Beim 6. Internationalen Gourmet-Festival in der Vila Joya an der Algarve geben sich über 20 Spitzenköche aus aller Welt die Ehre

Nur wer mindestens einen Stern im Guide Michelin, der weltweit anerkannten Bibel für Gourmets, führt, kann dabei sein: Vom 12. bis zum 22. Januar 2012 findet in der Vila Joya zum sechsten Mal das Internationale Gourmet-Festival statt.

Mehr als 20 Starköche entführen die Gäste für einen Abend in die spannende Aromenwelt ihrer Küche. Unter anderem dabei: der aus Österreich stammende Vila Joya-Koch Dieter Koschina (2 Sterne), Nils Henkel (Schloss Lerbach, Deutschland, 3 Sterne), Joachim Wissler (Schloss Bensberg, Deutschland, 2 Sterne), Heinz Winkler (Residenz Heinz Winkler, Deutschland, 2 Sterne), Martin Klein (Ikarus, Österreich, 1 Stern), Mario Lohninger (Cocoon Club, Deutschland, 1 Stern).

Neben den Gourmetevents, zu denen auch eine Gala der besten portugiesischen Sterneköche und ein Abend unter dem Motto „Koschina & Friends“ gehören, bei dem sich insgesamt 21 Michelin-Sterne in der Küche versammeln, wird auch ein attraktives Begleitprogramm mit Golf- und Kart-Wettbewerben und verschiedenen After Dinner Parties angeboten.

Interessierte Gäste können verschiedene Packages mit Übernachtung und Teilnahme an allen Programmpunkten des Festivals an drei, fünf oder zehn Tagen buchen. Einzeltickets für die Abendmenüs sind für 350 bis 400 Euro erhältlich, wer ganz exklusiv mit den Starköchen des Abends am Tisch sitzen möchte, zahlt 500 bis 600 Euro (jeweils inklusive Cocktailempfang vor dem Essen, Gourmetmenü mit korrespondierenden Weinen und Kaffee).

Das Internationale Gourmet-Festival steht auch in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Tribute to Claudia“ und erinnert damit an die 1997 verstorbene Gründerin der Vila Joya und passionierte Feinschmeckerin Claudia Jung.

Weitere Infos unter www.internationalgourmetfestival.com



Pressemitteilung downloaden (pdf)