Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Immer mehr Golfer zieht es an die Algarve




Die Zahl der an Portugals Südküste gespielten Runden kletterte im Jahr 2015  auf einen neuen Höchstwert

Die Zahl spricht für sich: Im abgelaufenen Jahr 2015 wurden auf den über 40 Golfanlagen der Algarve genau 1.157.043 Runden Golf gespielt. Das sind deutlich mehr als in den Jahren zuvor und auch mehr als 2007, als der zuletzt notierte Rekord aufgestellt wurde. Im Vergleich zum Jahr 2014 stieg die Zahl der absolvierten Partien um stolze 7,6 Prozent – ein erfreulicher Erfolg für alle Verantwortlichen in der Tourismus- und Golf-Industrie der Region.

 

Im Jahresverlauf wurde der höchste Zuwachs um fast 19 Prozent ausgerechnet im Dezember verbucht – ein klarer Beweis dafür, dass die verstärkte Vermarktung der von der Sonne verwöhnten Südküste Portugals als Ganzjahresdestination erfolgreich war. Kräftiges Wachstum wurde auch im November (15,7 Prozent) und im September (12 Prozent) verzeichnet. In allen Monaten lag die Zahl der gespielten Runden deutlich über den Werten der Vergleichsmonate des Vorjahres.

 

 



Pressemitteilung downloaden (pdf)