Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Natur erleben bei der „Algarve Nature Week“




Vom 13. bis zum 22. Mai steht Portugals Südküste ganz im Zeichen des aktiven Naturtourismus 

 

Man kann allein die beeindruckenden Zahlen betrachten: In den 9 Tagen vom 13. bis zum 22. Mai werden bei der Algarve Nature Week mehr als 6000 Besucher erwartet, die u.a. 130 verschiedene Aktivitäten an der frischen Luft ausprobieren oder eine spannende Ausstellung mit etwa 60 Ausstellern besuchen können. Allein die Schulen der Region stellen 500 Helfer, die – wie bereits im letzten Jahr – das Großereignis zu einem unvergesslichen Erfolg machen werden. 

 

Oder man kann nur eine kleine Auswahl der Aktivitäten zu Lande, zu Wasser und in der Luft vorstellen, die zum Mitmachen einladen. Das beginnt bei geführten Wanderungen durch besonders schöne Ecken der Algarve oder über Klippenpfade, von denen sich ein spektakulärer Ausblick aufs Meer bietet. Besucher können in Begleitung von Eseln wandern, auf Pferden reiten oder mit Fahrrädern bzw. E-Bikes fahren. Sie können an aufregenden Schnitzeljagden teilnehmen, auf hohe Felsen oder durch geheimnisvolle Höhlen klettern. 

 

Sie können, von fachkundigen Führern begleitet, die unglaublich vielfältige Vogelwelt in Sumpfgebieten oder Bergregionen kennenlernen. Sie können sich im Bogenschießen üben, beim Outdoor-Yoga Körper und Seele in Einklang bringen oder bei Exkursionen Einblicke in den Anbau von Korkeichen und die Verarbeitung ihrer Rinde gewinnen. 

 

Wer das nasse Element bevorzugt, kann mit dem Boot zu atemberaubenden Wassergrotten fahren, Delfine in freier Wildbahn erleben oder die Unterwasserwelt beim Tauchen erforschen. Wer Lust auf Neues hat, kann erste Erfahrungen beim Stand Up Paddling machen oder im Surf-Simulator gefahrlos sein Balancegefühl testen. Und mit dem Ballon lässt sich die unvergleichliche Landschaft der Algarve auch einmal aus der Vogelperspektive genießen. 

 

Eine Ausstellung in Quarteira präsentiert vom 13. bis zum 15. Mai einerseits lokale Erzeuger und ihre Produkte, auf der anderen Seite aber auch zahlreiche lokale Veranstalter und Dienstleister, die sich auf Angebote im Bereich des Naturtourismus spezialisiert haben. 

 

Die Algarve Nature Week wird auch in diesem Jahr von einer ganzen Reihe von Hotels und Landhäusern unterstützt, die ihren Gästen während der Veranstaltung spezielle Konditionen oder Extras anbieten. 

 

Umfassende Informationen unter www.algarvenatureweek.com

aktuelle News unter www.facebook.com/algarvenatureweek 



Pressemitteilung downloaden (pdf)