Algarve Tourism Bureau / Associação Turismo do Algarve

Tavira - das perfekte Ziel für Urlaub mit Kindern




Der Strand des Algarve-Städtchens gehört für das Reiseportal „Lonely Planet“ zu den 10 kinderfreundlichsten der Welt

„Eine gemütliche Kleinstadt mit einem kilometerlangen, herrlichen Sandstrand, den man sogar nur mit dem Boot erreichen kann“, loben die Reiseexperten von „Lonely Planet“ den Traumstrand auf der Ilha de Tavira, der ihrer Ansicht nach zu den 10 kinderfreundlichsten Stränden der Welt gehört.

 

Die große Sandbank vor der Mündung des Rio Gilão liegt im geschützten Naturpark Ria Formosa. Auch auf der dem Land zugewandten Seite der Insel ist die Wasserqualität ausgezeichnet. Dort hat das Wasser eher den Charakter einer Lagune – es ist angenehm warm, der Strand fällt langsam ins Wasser ab, starke Strömungen sind selten – ein Paradies für die jüngsten Urlauber und deren Eltern, die sich im Urlaub entspannen möchten. An Land finden Familien viele touristische Einrichtungen von Snack-Bars und Restaurants über Wassersportangebote bis zu sanitären Anlagen.

 

Zu den anderen Top-Ten-Stränden für Familien mit Kindern zählt „Lonely Planet“ u.a. den Karon Beach in Thailand, Kauai auf Hawaii, Sanur auf Bali, Sayulta in Mexiko und Durban in Südafrika.

 



Pressemitteilung downloaden (Word-Datei & Foto)