Azores Promotion Board

Azoren für den Tourismus-Oscar nominiert




Der portugiesische Archipel darf sich Hoffnung auf den Titel „Beste Insel-Destination Europas“ machen 

 Die Entscheidung wird spannend: Noch bis zum 6. August läuft die Abstimmung zur 24. Vergabe der World Travel Awards, die in Fachkreisen als „Oscars“ der Tourismusbranche gelten. In der Kategorie „Europes Leading Island Destination 2017“ sind auch die Azoren nominiert. Der aus neun bewohnten Inseln bestehende Archipel steht bereits zum zweiten Mal auf der Nominierungsliste – eine Verbeugung vor der Schönheit der Natur, dem reichen kulturellen Erbe und auch der intakten Umwelt. 

Zu den insgesamt 11 nominierten Inseln und Inselgruppen gehören u.a. namhafte Konkurrenten wie Madeira, die Balearen, die Kanaren, Kreta, Malta und Sardinien. 

In der Kategorie „Bestes Boutique-Hotel 2017“ sind die Azoren ebenfalls vertreten – neben verschiedenen anderen portugiesischen Hotels ist auch das Terra Nostra Garden Hotel auf São Miguel für die prestigeträchtige Auszeichnung nominiert. 

Die seit 1993 vergebenen World Travel Awards werden im Rahmen einer weltweiten Abstimmung unter Hundertausenden von Profis aus Reisebüros und anderen touristischen Unternehmen gewählt. 

Die diesjährige Abstimmung findet man unter www.worldtravelawards.com/vote 



Pressemitteilung downloaden (pdf)