TAP Air Portugal

TAP Portugal stockt Flugplan der Wien-Lissabon Verbindung auf




Wegen der riesigen Nachfrage fliegt die portugiesische Airline jetzt jeden Sonntag zweimal von Österreich nach Portugal

 

Schon seit Ende Mai verbindet TAP Portugal in der Hauptsaison fünfmal pro Woche die österreichische Hauptstadt Wien mit der portugiesischen Metropole Lissabon. Die letzten Wochen aber haben gezeigt, dass die Begeisterung für die neue Verbindung noch viel größer ist als erwartet: Im August sind die Flüge bereits zu fast 100 Prozent ausgelastet, für den September sind schon jetzt mehr als 80 Prozent der Sitzplätze vorgebucht.

 

Aufgrund der überraschend starken Nachfrage, hat TAP Portugal rasch reagiert und bietet vom 7. August bis zum 18. September einen zweiten Sonntagsflug zwischen Wien und Lissabon an.

 

Die Flugzeiten sind:

Wien – Lissabon: 18.10 – 20.35 Uhr

Lissabon – Wien: 13.00 – 17.25 Uhr

 

Die neuen Sonntags-Verbindung werden mit modernen Maschinen vom Typ Airbus A320 durchgeführt und ermöglichen Urlaubern auch bequeme Anschlussflüge nach Faro an der Algarve, nach Porto in Nordportugal und nach Funchal auf der Blumeninsel Madeira.

 

Der zusätzliche Sonntagsflug kann ab sofort im Reisebüro oder im Internet auf http://www.flytap.com gebucht werden.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.flytap.com



Pressemitteilung downloaden (pdf-Datei)