TAP Air Portugal

TAP Portugal und AZUL Linhas Aéreas Brasileiras nehmen Codeshare-Flüge auf




Der Ticketverkauf hat bereits begonnen, die ersten gemeinsamen Flüge werden am 10. Dezember 2015 durchgeführt 

 

TAP Portugal und die brasilianische Airline AZUL Linhas Aéreas Brasileiras haben sich auf ein umfassendes gegenseitiges Codeshare-Abkommen verständigt, das Kunden beider Fluglinien eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten und ergänzende Serviceleistungen bieten wird. 

 

Im Rahmen des Abkommens wird TAP Portugal ab dem 10. Dezember Flüge unter TP-Flugnummer zu mehr als 20 zusätzlichen Destinationen in Brasilien anbieten können. Dabei handelt es sich in erster Linie um Anschlussflüge zu kleineren Regionalflughäfen wie zum Beispiel Campo Grande, Aracaju, Londrina, Porto Velho und Rio Branco. 

 

„In einem Markt wie Brasilien, der letztlich fast eine kontinentale Bedeutung hat und in dem TAP Portugal schon bisher mit einem enormen Netz an Destinationen präsent war, ist diese Erweiterung ein großer Gewinn für die Kunden. Zugleich stellt sie eine wichtige Säule der künftigen Zusammenarbeit beider Unternehmen dar,“ sagte José Guedes Dias, Direktor für Kooperationen und Außenbeziehungen bei TAP Portugal. 

 

Im Gegenzug kann AZUL Linhas Aéreas Brasileiras ihre eigenen Flugnummern auf allen Flügen von TAP Portugal zwischen Portugal und den bislang von der portugiesischen Airline genutzten Flughäfen in Brasilien, d.h. Fortaleza, Natal, Recife, Salvador, Brasília, Belo Horizonte, Rio de Janeiro, São Paulo, Campinas, Porto Alegre, Manaus und Belém, verwenden. 

 

„Für unsere Kunden bedeutet das Abkommen, dass sie ab sofort den hervor-ragenden Service von TAP Portugal und deren Streckennetz nach Europa und Afrika nutzen können“, sagte Marcelo Bento, Direktor für Planung und Kooperationen bei AZUL Linhas Aéreas Brasileiras. 

 

In Kürze soll auch eine Zusammenarbeit der Vielfliegerprogramme beider Airlines – Victoria und TudoAzul – erfolgen, durch die den Kunden vielfältige Möglichkeiten eröffnet werden, Vielfliegermeilen und andere Vergünstigungen auf den Streckennetzen beider Fluglinien zu sammeln. 

 

Weitere Informationen über TAP Portugal finden Sie unter 

http://www.tap-presse.de http://www.tap-presse.at http://www.tap-presse.ch